Über uns

Ein zukunftsorientiertes Unternehmen sollte ein Atelier sein. Intelligente Produktentwicklung basiert auf hervorragendem Know-how und Kreativität. Der Anspruch an Kreativität ist unermesslich. Kreativität ist unermesslich. Jeder kreative Schritt erweitert den Kosmos der Kreativität. Wichtig ist die Freiheit – und wichtig sind kreative andere.

Thomas Emde


team emdedesign am Lagerfeuer

Gutes Licht nah am Menschen

Kunst, Lichtkunst, lokal, regional, international, das ist die Vergangenheit aus der wir schöpfen. Im Thinktank am Lagerfeuer, sind wir Entwickler unter Obstbäumen. Wir wollen verbinden, was dem Menschen dient: Kreativität, Technikwissen, Gestaltungssinn und Menschenliebe.


OMLED One Leuchten am Lagerfeuer

Über OMLED

OMLED ist eine Marke der emdedesign GmbH, Frankfurt am Main. Unsere Marke umfasst unverwechselbare Leuchtenfamilien und -systeme für das Premiumsegment im Wohn- und Objektbereich, die in den verschiedensten Lebens- und Arbeitsbereichen einsetzbar sind.

Die OMLED-Leuchtenfamilien sind das Ergebnis einer engen Verbindung von Design und Technologie, aus Ingenieurkunst und Erfindergeist. Unsere patentierte OMLED-Technologie, bei der wir Elektronik und Glas zu etwas Neuem verbinden, ist dafür ein Beispiel. So entstehen neu durchdachte Lichtlösungen mit einer einzigartigen Lichtqualität für den täglichen Gebrauch. Im Vordergrund steht für uns das Wohlbefinden des Nutzers, des Menschen, seine bewussten und unbewussten Bedürfnisse nach Licht. Wir entwickeln „gutes Licht nah am Menschen“. Dazu nutzen wir die Vorteile modernster OLED- und LED-Technologie und zukunftsweisende Herstellungsverfahren. Wir verwenden hochwertige und nachhaltige Materialien und setzten unser gesamtes Können und unsere freie Kreativität ein. Wir, das sind Thomas Emde und Team.


Emdedesign Entwicklungsteam am Tisch unter OLED-Licht

Thomas Emde und sein Team

Hinter der Marke OMLED steht der 1959 in Korbach geborene Künstler und Visionär Thomas Emde, der durch langjährige Erfahrung in der Umsetzung von herausragenden Lichtinstallationen bekannt ist.

Thomas Emde studierte an der HdK Kassel und der HdK (heute UdK) Berlin Freie Kunst und erlangte mit seinen Arbeiten im Bereich Farbe und Licht bereits in jungen Jahren große Anerkennung. Seine Werke wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Museen und Galerien gezeigt. Gegen Ende der 1990er-Jahre begann er, sich in seinen Arbeiten intensiv mit Licht als Material und Medium auseinanderzusetzen; es entstanden zahlreiche Lichtkunstwerke, Lichtinstallationen und große künstlerische Architekturbeleuchtungen.

1999 gründete Thomas Emde emdelight mit Büros in Frankfurt und Katar. Er konzipierte und realisierte unter anderem die Beleuchtung des Commerzbank Hochhauses in Frankfurt am Main und des Tornado Towers in Doha, Katar.
Mit der von ihm 2013 gegründeten emdedesign GmbH ist Thomas Emde nun angekommen: Gemeinsam mit seinem Entwicklungsteam arbeitet er an konsequent neu gedachten Lichtprodukten, die technische Perfektion mit sinnlicher Attraktivität verbinden. Neben Emdes künstlerischer und technischer Expertise ist es aber vor allem der Anspruch, Bestehendes zu hinterfragen und Auswirkungen auf Mensch und Natur zu beachten, der die Entwickler der emdedesign antreibt – und die Überzeugung, dass gutes Licht eine Notwendigkeit für den Menschen ist.


Mehr über Thomas Emde auf thomasemde.de


emdedesign Büro im grünen Gürtel Frankfurts

emdedesign

emdedesign, 2013 von Thomas Emde gegründet, der Geschäftsführer und Kreativdirektor der Entwicklungsfirma ist, steht für die Entwicklung guten Lichts – gut für die Menschen und gut für den Planeten Erde.

Dabei spielen bewusster Materialeinsatz und ein behutsamer Umgang mit der Lichtwirkung eine besondere Rolle. Für die Marke OMLED wurden minimalistische Leuchten mit der neuesten OLED- und LED-Technologie entwickelt, die maßgeblich zur technischen Weiterentwicklung der Nutzung von OLEDs beitragen.

Die Produkte des Unternehmens überzeugen durch eine klare, reduzierte, gestalterische Linie und höchste technische Ansprüche. Das interdisziplinäre Team aus Designern und Ingenieuren folgt bei der Umsetzung technischer Lösungen dem Grundsatz: Weniger ist mehr.


Mehr über emdedesign auf emdedesign.de